Pfad kopieren

Dem Shift-Rechtsklick auf einen Ordner hat Microsoft noch einen weiteren knackigen Kontextmenübefehl spendiert: „Als Pfad kopieren„.
Das legt den Pfad des angeklickten Ordners (zum Beispiel „D:\alte_Daten\Dokumente und Einstellungen\Eigene Dateien\Downloads“) in den Zwischenspeicher. Von dort können Sie ihn beispielsweise beim Verfassen von Handbüchern oder Fehlerberichten mit dem Kürzel Ctrl+V einfügen.

 

 

Zurück