Sonderzeichen eingeben / zur Verfügung stellen


Bei PC-Tastaturen im Ausland fehlen meist die benötigten Umlaute. Das selbe, wenn man bestimmte Sonderzeichen braucht. Dies kann man ganz einfach, unabhänging von der Tastatur zur Verfügung stellen.

Öffnen Sie das Startmenü und geben Sie „charmap“ in das Suchfeld ein. Bestätigen Sie mit der Eingabetaste. Alternativ geht das auch durch drücken der Tastenkombination WIN+R und der anschliessenden Eingabe von „charmap„. Es öffnet sich nun das unten zu sehende Fenster. Zeichen mit Doppelklick auswählen, dann den Button „kopieren“ anklicken. Nun kann es in jedes Dokument über das Kontextmenü und „Einfügen“ hinzugefügt werden.

 

 

 

Zurück